MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

MFC 08 Lindenhof AH - Badenia Hirschacker AH 0:6 (0:3)

Leider chancenlos war die AH im letzten Heimspiel des Jahres und musste gegen den FC Hirschacker mit 0:6 eine auch in der Höhe verdiente Niederlage einstecken.

Von Anfang an übernahmen die Gäste das Kommando und ließen uns kaum zur Entfaltung kommen. Schon früh gerieten wir folgerichtig mit 0:1 in Rückstand. Kurz danach hatte Uwe die Ausgleichschance, verfehlte aber aus aussichtsreicher Position das gegnerische Tor knapp. Das sollte aber auch unsere einzige Chance in der ersten Halbzeit bleiben. Weiterhin entwickelte Hirschacker viel Druck und fast zwangsläufig fielen die weiteren Gegentreffer bis zum 0:3 Halbzeitstand. Darüber hinaus hatten wir noch Glück bei 2 Pfostenschüssen. Auch in der 2. Halbzeit änderte sich zunächst nichts am Spielverlauf und  in regelmäßigen Abständen trafen unsere Gäste bis zum 6:0 Endstand. Erst gegen Ende des Spiels kamen wir auch noch zu einigen Chancen, die größte vergab Wolfgang, der einen (schmeichelhaften) Elfmeter am Tor vorbei schoss. Außerdem bewies der Torwart von Hirschacker bei weiteren Chancen von Wolfgang und Fabian auch noch seine Klasse und somit blieb uns selbst ein Ehrentreffer versagt.

Diese hohe Niederlage hinnehmen mussten Thomas Ziegler, Josip Petrina, Jörg Else, Stefan Feistl, Philip Bimmler, Claus Morio, Wolfgang Knapp, Marcus Hoffmann, Ralph Dreibholz, Uwe Schmeckenbecher, Reiner Merkel, Nico Losse, Fabian Schwarz und Uwe Jehle.                

Impressum | Datenschutz | ganz nach oben springen