MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

MFC 08 Lindenhof AH - SC Blumenau AH 2:2 (2:1)

Die AH kommt im Heimspiel gegen den SC Blumenau nicht über ein 2:2 Unentschieden hinaus.

Wieder einmal kamen wir nur schwer ins Spiel und der Gegner aus Blumenau war zunächst etwas überlegen. Nicht unverdient somit die frühe Führung der Blumenauer, bei der sich unsere Abwehr nicht im Bilde zeigte. Mitte der ersten Halbzeit dann der Ausgleich durch Fabian Schwarz, der nach einem Solo über den halben Platz eiskalt traf. Es folgte die beste Phase im Spiel und als kurz danach  erneut Fabian Schwarz im Strafraum gefoult wurde, verwandelte Jörg Else den fälligen Elfmeter zur Führung.  Leider verletzte sich Fabian bei dieser Aktion und konnte nicht weiterspielen. Dennoch blieben wir bis zur Pause am Drücker ohne jedoch ein weiteres Tor erzielen zu können. Nach der Pause gab es dann aber einen deutlichen Bruch im Spiel.  Es gelang nicht mehr Ruhe in unser Spiel zu bringen und unnötige Ballverluste brachten Blumenau wieder immer besser ins Spiel. Zwar gab es noch die ein oder andere Chance, so verpasste Alex, nach einem  langen Abschlag von Thomas, das gegnerische Tor nur knapp, aber insgesamt fehlt immer wieder der letzte Pass im Spiel nach vorne. Die Gäste suchten dagegen ihre Chance und kurz vor Schluss bekam Wolfgang den Ball im Strafraum an den Arm. Den Elfmeter verwandelte der gegnerische Stürmer sehr sicher zum insgesamt verdienten 2:2 Endstand.
         
Das Unentschieden erstritten Thomas Ziegler, Josip Petrina,  Claus Morio, Christian Fackert,  Mark Albert, Wolfgang Knapp, Marcus Hoffmann, Uwe Schmeckenbecher,  Tomas Pokladnik, Alexander Meyer, Nico Losse, Fabian Schwarz und Jörg Else.            

Impressum | Datenschutz | ganz nach oben springen