MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

FC Oberstadt - MFC 08 Lindenhof (AH) 4:2 (1:0)

Beim FC Oberstadt unterliegt die AH verdient mit 2:4

Leider mussten wir vor dem Spiel erneut einige Absagen hinnehmen, so dass im Endeffekt wieder einmal nur genau 11 Spieler zur Verfügung standen, darunter kein ‚gelernter‘ Torwart. Dennoch fanden wir zunächst gut ins Spiel und hatten früh durch Johannes eine erste gute Chance.  Ebenfalls noch in der Anfangsphase hatte Tom Pech mit einem Schuss an die Torlatte. In der Defensive standen wir sehr gut und ließen kaum gegnerische Chancen zu. Kurz vor der Pause dann aber doch die Führung für die Gastgeber. Zunächst konnte der Aushilfstorwart Rainer einen Freistoß aus 20 Metern noch abwehren, doch bei der folgenden Hereingabe verschätzte er sich komplett und der eigentlich harmlose Ball landete im Netz. In der 2. Halbzeit verloren wir dann etwas die Ordnung in der Defensive und durch einen Doppelschlag konnte Oberstadt auf 3:0 erhöhen. Zunächst kam ein Spieler nach einem Eckball völlig frei zum Kopfball und kurz danach tauchte der gegnerische Mittelstürmer frei vor Rainer auf.  In dieser Phase konnte Rainer bei weiteren 1:1 Situationen sogar seinen Fehler vom Führungstreffer wieder gutmachen. Als Nico Losse eine Flanke von Fabian Schwarz mit einem herrlichen Seitfallzieher zum 1:3 verwertete keimte wieder etwas Hoffnung auf. Doch schon bald mussten wir das 1:4 hinnehmen und damit war das Spiel endgültig entschieden. Kurz vor Schluss konnte Josip Petrina noch auf 2:4 verkürzen, aber zu mehr reichte es nicht mehr.                  
Vergebens gegen die Niederlage stemmten sich Rainer Jehle, Josip Petrina, Claus Morio, Thomas Reiser, Uwe Schmeckenbecher, Marcus Hoffmann, Jörg Else, Nico Losse, Fabian Schwarz, Tomas Pokladnik und Johannes Breier

Impressum | Datenschutz | ganz nach oben springen