MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

Fußball : 2. Mannschaft

Spvgg Ketsch 2 - MFC 08 Lindenhof 2 3:1 (1:1)

Mit einer 1:3 Niederlage bei der Spvgg Ketsch endete das letzte Spiel der zweiten Mannschaft vor der Winterpause.   

Bei grenzwertigen Platzverhältnissen erwischte unsere Mannschaft den besseren Start und konnte früh durch Philipp Noack in Führung gehen. Auch die nächste Chance hatte Philipp Noack, doch sein versuchter Heber war etwas zu flach angesetzt, so dass der Ketscher Torhüter parieren konnte. Mit der Zeit konnten sich die Gastgeber zwar eine leichte optische Überlegenheit erspielen, doch außer zwei Schüssen aus größerer Distanz kam zunächst nichts auf das 08-Tor. Der MFC versuchte immer wieder über Konter zum Erfolg zu kommen und bei einem Foul an Philipp Noack hätte es eigentlich Elfmeter geben müssen, doch der Pfiff blieb leider aus. Kurz vor der Pause dann doch der Ausgleich für die Gastgeber durch einen Kopfball nach einem Freistoß, dem ein absolut unnötiges Foul vorausging. Auch nach der Pause die erste Chance wieder für Philipp Noack, doch er scheiterte am aufmerksamen Ketscher Torwart. Auch danach Ketsch optisch überlegen, aber gefährlich wurde es eigentlich nur nach Standards. Mitte der zweiten Halbzeit dann die spielentscheidende Szene. Nach einer vergleichbaren Situation wie in der ersten Halbzeit entschied der Schiedsrichter diesmal sofort auf Elfmeter und Ketsch nutzte die Chance zur 2:1 Führung. Danach versuchte unsere Elf zwar nochmals zum Ausgleich zu kommen, aber die Ketscher Defensive ließ keine echte Chancen mehr zu. Kurz vor Schluß dann die endgültige Entscheidung. Nach einem  zweifelhaften Freistoß wurde der Ball abgefälscht und landete somit zum 3:1 im Tor.          

Impressum | ganz nach oben springen