MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

Fußball : 1. Mannschaft

SC 08 Reilingen - MFC 08 Lindenhof 3:5 (2:2)

Durch einen verdienten 5:3 Sieg beim SC Reilingen sicherte sich die erste Mannschaft am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt. Dabei begann das Spiel denkbar schlecht, denn schon nach wenigen Minuten ging Reilingen durch ein Tor aus klarer Abseitsposition in Führung. Doch die Mannschaft ließ sich davon nicht entmutigen und konnte sich eine optische Überlegenheit erspielen. Dennoch konnte Reilingen nach einem Konter sogar auf 2:0 erhöhen. Ganz wichtig war der schnelle Anschlusstreffer durch Vittorio Cammilleri unmittelbar nach einer Trinkpause. Auch danach unsere Mannschaft im Vorwärtsgang, aber zunächst verfehlte Philipp Noack das Ziel nur knapp und Vittorio Cammilleri scheiterte am gegnerischen Torwart. Doch kurz vor der Pause konnte dann erneut Vittorio Cammilleri doch noch den verdienten Ausgleich erzielen. Und kurz nach der Pause gelang dann sogar die erste Führung. Nach einer Balleroberung in der gegnerischen Hälfte kam der Ball zu Philipp Noack und dessen genauen Rückpass vollstreckte erneut Vittorio Cammilleri zum 3:2. Doch die Führung hielt leider nicht lange, Reilingen kam schnell zum 3:3 Ausgleich. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem wieder unserer Elf der nächste Treffer gelang. Einen Freistoß von Fabian Weiß fälschte Philipp Noack leicht ab, so dass der Ball zum 4:3 im langen Eck landete. Reilingen gab sich zwar nicht geschlagen, aber die 08-Defensive stand jetzt gut und ließ nichts mehr zu. Die endgültige Entscheidung gelang dann in der Nachspielzeit erneut Vittorio Cammilleri. Eine genaue Flanke von Andreas Geier köpfte er zu seinem 4. Treffer in diesem Spiel und 5:3 Endstand ein. Kurz danach pfiff der Schiedsrichter ab, und damit war der Sieg und damit auch der Klassenerhalt gesichert  

Impressum | Datenschutz | ganz nach oben springen