MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

Fussball : 2. Mannschaft

FV 08 Hockenheim 2 - MFC 08 Lindenhof 2 1:1 (0:0)

Einen glücklichen Punktgewinn feierte die 2. Mannschaft mit 1:1 beim FV 08 Hockenheim 2

Es entwickelte sich von Anfang an ein reines Kampfspiel, in dem es kaum einen gelungen Spielzug zu sehen gab. Unsere Mannschaft zwar mit mehr Ballbesitz, aber das Geschehen spielte sich zum Grossteil im Mittelfeld ab. Die besseren Chancen in der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber, aber einen gefährlichen Freistoß konnte Marcel Jehle im Tor abwehren und auch beim Nachschuss war er zur Stelle. Und kurz vor der Pause tauchte ein Hockenheimer Stürmer frei vor Marcel Jehle auf, scheiterte aber ebenfalls. Auf der anderen Seite gab es nur eine halbwegs gefährliche Situation, doch eine Hereingabe von Marcel Metzger landete beim Torwart. Somit ging es torlos in die Kabine. Etwas unglücklich dann die Entstehung der Hockenheimer Führung früh in der 2. Halbzeit. Bei einem Pass in die Spitze rutschte Johannes Barutzki weg und bekam den Ball dadurch an die Hand. Beim fälligen Elfmeter war Marcel Jehle zwar noch am Ball, aber er landete doch zum 1:0 im Netz. Erst nach diesem Rückstand wurde unsere Elf etwas druckvoller, tat sich aber nach wie vor schwer sich Chancen zu erspielen. Die grösste Chance zum Ausgleich hatte Cornelius Boll, aber nachdem er den gegnerischen Torwart an der Strafraumgrenze ausgespielt hatte, konnte sein Schuss von einem Abwehrspieler noch geklärt werden. Kurz vor Schluss dann doch noch der Ausgleich. Nach einem abgefälschten Schuss kam Youness Albez in abseitsverdächtiger Position an den Ball und vollstreckte zum 1:1.

Impressum | Datenschutz | ganz nach oben springen