MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

Tennis: 03.12.2019 - Damen 65

Weihnachtsmarkt Landau

Auch in diesem Jahr haben wir wieder kräftig mitgemischt, allerding stark dezimiert.

Mit dabei waren Doris, Heide, Reinhilde und Gitti. Immerhin 50 %.

12:30 Uhr in den Zug nach Neustadt, nach 20 min Fahrt und einer Wartezeit von 5 Minuten in den Zug nach Landau, ca. 10 min Fußweg und – zack – waren wir auf dem Weihnachtsmarkt.

Es duftete herrlich nach Glühwein, Gegrilltem, Waffeln und leckerem Käsefondue.

Der Weihnachtsmarkt ist übersichtlich, mit einer sehr angenehmen und gemütlichen Atmosphäre. Es gab genügend Angebote was Essen und Trinken betrifft sowie ein reichhaltiges Angebot an Kunsthandwerk, wie Keramikarbeiten, Handarbeiten, Honig, Marmelade und vieles mehr.

Zusätzlich gibt es noch zwei große beheizte Zelte, in denen zum Teil auch außergewöhnlich Dinge angeboten werden. Holzarbeiten, Hutmacherinnen, Schuhe aus Papier, Glasdreherinnen, Schmuck aus geschöpftem Papier, Brillenhalter und Flaschenverschlüsse. Man kann gar nicht alles aufzählen.

Hier haben wir von einer Hutmacherin gelernt, was FILZEN ist und den Unterschied zwischen einer Glasdreherin und Glasbläserin kennen wir nun auch.

Selbstverständlich haben wir auch dem hervorragenden Dornfelder-Glühwein zugesprochen. Jedoch nicht ohne uns vorher auch eine ordentliche Grundlage, in Form von Bratwurst und Fondue-Käse-Brot, geschaffen zu haben.

Ein Besuch auf dem Landauer Weihnachtsmarkt – lohnt sich.

Impressum | Datenschutz | ganz nach oben springen