MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

Fussball : 1. Mannschaft

Spvgg Wallstadt - MFC 08 Lindenhof 2:0 (0:0)

Wieder einmal nichts zu holen gab es für die erste Mannschaft bei der 0:2 Niederlage bei der Spvgg Wallstadt.

Von Anfang an neutralisierten sich beide Mannschaften weitgehend im Mittelfeld, so dass Torchancen Mangelware blieben. Bei einem guten Angriff zögerten Oliver Schlick und Philipp Noack im gegnerischen Strafraum etwas zu lange mit dem Abschluss, so dass diese aussichtsreise Situation verpuffte. Danach die erste gefährliche Aktion vor dem MFC-Tor, aber ein Kopfball nach einer Ecke ging knapp über das Tor. Nach einem feinen Pass von Simon Droste hatte dann Gianfranco Scopelliti die beste Chance des Spiels, scheiterte aber am Wallstädter Torhüter. Somit ging es mit dem torlosen Unentschieden in die Pause. Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich wenig am Spielverlauf, aber die Gastgeber zeigten sich bei Standards effektiver und entschieden somit die Partie zu ihren Gunsten. Nach einem Eckball gelang per Kopf die Führung. In der Folge die 08er zwar um den Ausgleich bemüht, aber die stabile Wallstädter ließ keine klare Chance zu.  Zu ungenau waren immer wieder die letzten in die Spitze, so dass auch gute Ansätze zu nichts führten. Kurz vor Schluss erhöhte Wallstadt mit einem weiteren Kopfball nach einem Standard sogar noch auf 2:0.                                 

Impressum | Datenschutz | ganz nach oben springen