MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

Tennis: 15.09.2018 - Mixed 50

Spielerinnen und Spieler beider Mannschaften

Ziel erreicht!

Wer sagt’s denn. Wir können immer noch gewinnen, wenn auch knapp.

Durch diesen 5:4-Sieg gegen Ladenburg konnten wir unseren Klassenerhalt sichern.

Zu Beginn sah dies allerdings nicht so aus. So musste sich unser Fred Wittmann einem souverän aufspielenden Ralf Hainke 1:6 und 1:6 geschlagen geben. Dieter Ripp unterlag äußerst knapp Marcel Diego mit 5:7, 6:4 und 8:10. Auch Bernhard Amann hatte gegen einen starken Rainer Holzmann mit 0:6 und 0:6 das Nachsehen.

Bei den Damen sah es etwas besser aus. Gitti Roos musste zwar ihr Spiel gegen Brigitte Seith leider 0:6 und 4:6 abgeben, dagegen konnten sich Heide Wedeking gegen Dagmar Fox mit 6:0 und 6:1 sowie Jeannine Chaumette gegen Martina Mehl mit 6:1 und 6:1 durchsetzen.

Der Spielstand von 4:2 für Ladenburg verhieß nichts Gutes – außer man tut es, nämlich 3 Doppel gewinnen. Keine leichte Vorgabe, dennoch ist es gelungen ;-)

Das Doppel 1, Dieter Ripp und Gitti Roos, siegten mit 6:4 und 6:2. Doppel 2, Fred Wittmann und Heide Wedeking, punktete mit 6:1 und 6:0. Ebenfalls siegreich vom Platz ging unser Doppel 3, Bernhard Amann und Jeannine Chaumette, mit einem ebenfalls deutlichen 6:2 und 6:1.

Das schier Unmögliche ist gelungen. Durch den Endstand aus Ladenburger Sicht mit 4:5 konnte der MFC 08 Lindenhof den Klassenerhalt knapp sichern.

Nicht genug, dass wir faire Spiele hatten und die Punkte mitgenommen haben, so wurden wir auch noch hervorragend von unseren Gastgebern bewirtet. Herzlichen Dank.

Die Mixed-Runde hat für uns nun doch noch ein glückliches Ende gefunden und wir freuen uns bereits auf die kommende Saison.

Hier geht's zur Tabelle

Impressum | Datenschutz | ganz nach oben springen