Damen 60/65 – Erstes Treffen auf Distanz

Unsere beiden Damenmannschaften haben sich erstmals nach der „Zwangspause“ wieder in unserer Vereinsgaststätte getroffen.

Da wir 9 Personen waren, waren 2 Tische erforderlich, die weit genug auseinander standen und doch eine Unterhaltung zuließen.

Die Terrasse war gut gefüllt und alle Gäste waren gut gelaunt und froh, endlich wieder einmal mit Freunden das Essen und den Wein unter den alten Kastanienbäumen genießen zu können.

Wie immer bei diesen Zusammentreffen wurde zunächst Mannschafts-spezifisches besprochen. Dieses nahm heute einige Zeit in Anspruch, da – bedingt durch Corona – die eine oder andere Entscheidung getroffen werden mussten.

Der gemütliche Abend ist bei herrlich angenehmer Temperatur und einem Gläschen Wein ausgeklungen. Es war wieder einmal sehr schön.