Tennis: Spielbetrieb ab 28.03.2021

Liebe Tennisspielerinnen und liebe Tennisspieler,

nachdem die Fa. Nohe unsere Plätze hergerichtet hat, steht dem Arbeitseinsatz am 27.03.21 nichts mehr im Wege. Es haben sich genügend Arbeitswillige gemeldet, an diesem Tag unsere Plätze spielbereit zu machen.

Laut unserer Landesverordnung Baden-Württemberg für Corona dürfen – unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen – im Freien alle Tennisplätze für Einzelspiele belegt werden. Doppel sind leider noch nicht möglich.

Jedenfalls freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass alle Plätze ab dem 28.03.21 spielbereit zur Verfügung stehen. Der Spielbetrieb wird bis auf Widerruf analog dem vergangenen Jahr ablaufen:

Kommen – Spielen – Gehen

Duschen dürfen nicht benutzt werden, die Toiletten sind geöffnet.

Wie bereits in unserer Mail vom 04.03.21 geschrieben, wird die offizielle Platzeröffnung zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Die momentane Situation lässt dies leider noch nicht zu. Aber, aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Liebe Tennisspielerinnen und liebe Tennisspieler, bitte haben Sie Verständnis für diese immer noch außergewöhnliche Situation und haben trotz aller Widrigkeiten Spaß am Spiel.

Zum Schutze von uns allen denken Sie bitte immer auch an die AHA-Regeln (Abstand-Hygiene-Alltagsmasken).

In diesem Sinne – bleiben Sie weiterhin gesund.

Ihre Tennisabteilung