Roundnet – die neue Sportart auf dem 08er

MFC 08 Lindenhof ist Mannheims erster Verein mit Roundnet Abteilung

Wer bei gutem Wetter durch Mannheims Grünanlagen streift, dem ist der Sport bestimmt schon begegnet: Vier Spieler:innen bewegen sich um das auf dem Boden aufgestellte, trampolinartige Netz und schlagen abwechselnd einen Ball darauf. Roundnet, oder auch Spikeball, wie der populäre Sport aus den USA dem größten Hersteller nach auch genannt wird, ist nun auch offiziell in Mannheim angekommen.

Seit Dezember ist der MFC 08 Lindenhof der erste Verein in Mannheim, der Roundnet-Spieler:innen die Möglichkeit zu regelmäßigem Spielen und Trainieren anbietet. Ausgehend aus einer Initiative von engagierten Spieler:innen wurde die Abteilung Roundnet beim MFC 08 gegründet.

Vergangene Aktionen wie Community Abende oder interne Turniere auf den öffentlichen Anlagen des Unteren Luisenparks oder des 48er Sportplatzes zeigten den ganzen Sommer hindurch das große Interesse der Mannheimer an der jungen Sportart.

Mit der Abteilungsgründung können in Zukunft Aktionen wie Anfänger- und Profi-Turniere von den Vereinsstrukturen und -anlagen profitieren, während das Mannheimer Vereinsleben um eine Sportart und viele motivierte Spieler:innen und Ehrenamtliche reicher geworden ist.

Aktuell wird drei Mal pro Woche auf den Kunstrasenplätzen des MFC 08 trainiert, ab Januar dann auch in der Halle. Interessenten für Training können sich gerne über E-Mail oder Instagram @roundnet_mannheim melden.