MFC 08 Lindenhof – VfB Gartenstadt 0:1 (0:1)

Mit einer 0:1 (0:1) Niederlage endete das letzte Saisonspiel der ersten Mannschaft gegen den VfB Gartenstadt, der sich durch diesen Sieg die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Landesliga sicherte

Die Gäste begannen gegen unsere stark ersatzgeschwächte Mannschaft druckvoll und gingen auch früh in Führung. Bei einem Angriff sah ein Gartenstädter Spieler, dass unser A-Jugend-Torwart Karl Geiser in seinem ersten Spiel für die erste Mannschaft weit vor seinem Tor stand und traf von kurz hinter der Mittellinie zum 1:0. Danach neutralisierten sich beide Mannschaften weitgehend, Torchancen blieben somit Mangelware. Erst in der Schlussphase hatten zunächst die Gäste gute Chancen, doch einmal klärte Mathias Pfitzner kurz vor der Linie und zweimal zeigte sich Karl Geiser auf dem Posten. In der Nachspielzeit wäre unserem Team fast noch der Ausgleich geglückt, aber nach einem Freistoß konnte der Gartenstädter Torwart zunächst den Schuss von Timo Staffeldt abwehren und auch den Nachschuss konnte er kurz vor der Linie noch entschärfen. Somit blieb es bis zum Schluss beim knappen, aber verdienten Sieg der Gäste

Die Mannschaft schließt die Saison somit mit 72 Punkten und einem Torverhältnis von 106:60 auf dem 4. Tabellenplatz ab, und erreichte somit das mit Abstand beste Ergebnis seit dem Wiederaufstieg in die Kreisliga