MFC 08 Lindenhof e.V.

MFC 08 - Was denn sonst?

Fusball : 2. Mannschaft

MFC 08 Lindenhof 2 - TSV Neckarau 2:1 (2:0)

Einen ganz wichtigen 2:1 Sieg feierte die 2. Mannschaft im Derby gegen den TSV Neckarau. 

Das Spiel begann optimal für unsere Zweite. Schon nach wenigen Minuten wurde Philipp Noack im Strafraum gefoult. Fabian Maier konnte endlich die schwarze Serie vom Elfmeterpunkt beenden und verwandelte zum 1:0. Danach entwickelte sich ein relativ offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Bei einem Kopfball aus kurzer Distanz und einem scharfen Schuss aus spitzen Winkel auf das kurze Eck zeigte sich Pascal Jehle auf der Hut und auf der anderen Seite strich ein Schuss von Jonas Spintig nur knapp am Tor vorbei. Kurz vor der Pause kam dann der Ball im Neckarauer Strafraum zu Philipp Noack, der noch einen Gegenspieler stehen ließ und aus der Drehung zum 2:0 traf. Nach der Pause kamen die Gäste relativ schnell zum Anschluss und versuchten danach den Druck zu erhöhen. Doch die Defensive stand gut und man verstand es auch immer wieder nach vorne für Entlastung zu sorgen. Vor allem Philipp Noack sorgte immer wieder für Unruhe in der gegnerischen Abwehr und war häufig nur durch Fouls zu bremsen. Bei einem Schuss aus der zweiten Reihe und mit einer Fußabwehr nach einem Schuss kurzer Entfernung verhinderte Pascal Jehle bei zwei guten Gelegenheiten der Gäste noch den Ausgleich. Auf der anderen Seite konnte der Neckarauer Torwart einen Kopfball aus kurzer Entfernung parieren. Somit blieb es bis zum Ende bei der knappen Führung und es stand schließlich ein zwar etwas überraschender, aber nicht unverdienter Sieg zu Buche.

Impressum | ganz nach oben springen